Couven-Gymnasium Aachen

Das städtische Gymnasium mit bilingual-englischem Zweig

And the winner is …

Wettrennen der  Fünfer-Klassen  um den Ausflug in den Kletterwald beendet

Kletterwald_AC

Gewonnen hat den Ausflug mit klarem Abstand zu den restlichen Klassen die Fünf d. Herzlichen Glückwunsch und viel Vergnügen im Kletterpark!

Die zum Stichtag 30. September 2014 vorliegenden Anmeldungen weisen die 5d eindeutig als Sieger aus, während die 5e mit nur einer Anmeldung Abstand vor der 5c als zweitplatzierte Klasse ins Ziel geht. Der zweitplatzierten Klasse, der 5e, spendiert der Förderverein ein gemeinsames Eisessen, indem er einen Zuschuss von 100,- € für die Klassenkasse bereitstellt. Mehr von diesem Beitrag lesen

Begabtenförderung am Couven in Kooperation mit dem Sinfonieorchester Aachen

Theater-ACIm Familienkonzert am Sonntag, den 26.10.2014 um 11 Uhr, werden einige Schülerinnen und Schüler aus der Junior Band gemeinsam mit den Profis des Sinfonieorchesters Aachen im Stadttheater auftreten. Nachdem die Musiker/innen aus dem 6. – 8. Jahrgang zunächst die anspruchsvollen Passagen in Eigenregie geprobt haben, werden in den drei letzten Tagen vor dem Konzert die Proben mit den Coaches und schließlich mit dem gesamten Sinfonieorchester stattfinden.

In dem Familienkonzert wird das Orchesterstück „Ali Baba und die 40 Streicher“ aufgeführt, in dem das Streichorchester des Großwesirs einem Blasorchester Platz machen muss. Nach einigen Abenteuern gelingt es Ali Baba, dem Klarinettisten am Hofe des Großwesirs, zu einer glücklichen Lösung für alle beizutragen.

Im Anschluss an das Familienkonzert wird die Bläserklasse des 6. Jahrgangs im Spiegelfoyer des Stadttheaters auftreten. Karten für das Familienkonzert können beim Stadttheater (theaterkasse@mail.aachen oder 0241/4784-244) oder per Mail bei Frau Godemann bestellt werden.

„Highlights der Kammermusik!“ im Krönungssaal

Freier Eintritt für Couven-Schüler/innen

ACCORDATE R mit Linien

Das Leipziger Streichqartett spielt im Rahmen der Accordate-Konzerte am 19. Oktober um 18 Uhr Highlights der Kammermusik im Krönungssaal. Das renommierte Streichquartett errang u.a. folgende Auszeichnungen: Echo Klassik 1999, 2000, 2003, 2008 und 2012; Internationaler Musikwettbewerb der ARD. Wer gemeinsam mit anderen Couven-Schüler/innen das Konzert besuchen möchte, melde sich bitte bis zum 05.10.14 (Achtung Herbstferien!) per Mail bei Frau Godemann (gode@couven-gymnasium.de). Für angemeldete Couven-Schüler/innen ist der Eintritt frei.

Run auf Theaterkarten für die West Side Story

250px-West-Side-Story-Logo.svgSchon sehr früh hatten wir 50 Karten für Couven-Schüler/innen für die West Side Story reserviert. Kaum stand die Ankündigung auf der Homepage, begann der Run auf die Karten. 70 Interessenten haben sich fristgerecht gemeldet. Leider gibt es keine weiteren Karten mehr und auch anderen Vorstellungen der West Side Story sind weitgehend ausverkauft. Nun müssen wir das Angebot  – wie es in der Ankündigung stand – auf Couven-Schülerinnen und Schüler beschränken. Eltern oder Freunden aus anderen Schulen können wir die reservierten Karten leider nicht zur Verfügung stellen.

Die Eintrittskarten  werden am 1. und 2. Oktober in der 1.großen Pause im Flur vor dem Lehrerzimmer ausgegeben. Kommt bitte dorthin und bringt das Geld passend mit. Teilt uns bitte schnell per Mail mit, falls Karten nicht benötigt werden – die Warteliste ist lang….

Treffpunkt am 2.11.:  17.30 Uhr vor dem Stadttheater.

Neue AG: Speaking Society

Speaking-Society

In the week before the autumn break, your English teachers will tell you more details and you will have the chance to register for the Speaking Soceity. It is meant for students from year 8 to EF. The welcome meeting will then be on the first Thursday after the holidays (23/10/14, 13.20h). For more information, click the pic!

Treffen der Internetredaktion

Wordpress2Nach den Herbstferien beginnt wieder die Arbeit der Internetredaktion. Was wir da tun? Wir versuchen, alles, was so in der Schule passiert, auf der Schulhomepage zu zeigen. Klassenausflüge, Projekte, Exkursionen, Kursfahren, was gut läuft, was eher nicht, neue Lehrerinnen und Lehrer, besondere Schülerinnen und Schüler …

Wenn Du also Lust hast zu schreiben, zu fotografieren, zu interviewen oder auch einfach Spaß daran hast, an (WordPress-)Internetseiten zu stricken, komm zur ersten Sitzung der Internetredaktion am Montag nach den Ferien. Beginn ist um 13.30 Uhr im Raum Info1 – und ab da jeden Montag. Es lohnt sich auch, vorbeizuschauen, wenn Du um 13.55 bereits wieder Unterricht hast.

Bis dann?!

Rainer Siemund (Siem)

P.S. Mehr AGs findest Du → hier

Jetzt! Neu! Das AG-Angebot!

Schulhomepage-Tafel_AGsEin wenig hat es gedauert, jetzt ist es aber offiziell: das AG-Angebot des laufenden Schuljahres. Hast Du Lust, Deine Sprachkenntnisse zu vertiefen? Musik zu machen? Zu kochen, zu turnen, zu reden, zu bloggen, Theater zu spielen, den Schulhof zu verschönern oder anderen zu helfen? Dann solltest Du einmal genauer in die Übersicht der verschiedenen AGs schauen, die nun mit Zeit- und Ortsangaben versehen zu finden sind, indem Du auf diesen Link klickst – oder über das Menü Für Schüler → AGs. Viel Spaß beim Stöbern …

Netrace beginnt nach den Herbstferien

NetraceWie in jedem Jahr veranstalten die beiden Aachener Zeitungen zusammen mit NetAachen das Netrace – eine Schnitzeljagd durch die Untiefen des Internets. Dabei kommt es darauf ein, die gestellten Fragen ganz genau zu lesen und dann nach den Antworten zu suchen. Das ist gar nicht so einfach. Wenn Du Lust hast, mitzumachen – und das kann man als Team von mindestens fünf Personen oder auch als Schulklasse – frag doch einfach mal bei Deinem Klassenlehrer oder Deiner Klassenlehrerin nach. Oder auch gern bei Herrn Siemund in der Internetredaktion.

Am 28. Oktober 2014 findet eine Informationsveranstaltung für Lehrer und Schüler beim ALRV auf dem CHIO-Gelände (15:30 – 16:30 Uhr) mit anschließender Führung hinter den Kulissen (Dauer: ca. 45 Minuten) statt. Am 04. November 2014 ist dann spätester Anmeldetermin für alle Teams.

 

Türkische und italienische Gäste im Couven

sariyer_belediyesi_logoFür alle, die sich ob des babylonischen Sprachengewirrs in der Schule wundern: bereits seit dem vergangenen Freitag sind am Couven Gäste unserer Partnerschule aus Sariyer, dem nördlichsten Teil Istanbuls, zu Gast. Zwölf Schülerinnen und Schüler nebst drei Lehrerinnen nehmen am Unterrichtsgeschehen teil und erkunden zusammen mit deutschen Partnerschülern die Euregio Maas-Rhein.

Rimini-StemmaHinzu kamen am Sonntag noch 17 Gäste aus der italienischen Stadt Rimini, in der auch das Liceo Scientifico Albert Einstein gelegen ist. Im Rahmen eines Comenius-Projektes wird hier ebenfalls die Euregio erschlossen – allerdings durch das gemeinsame Aufschreiben von Beobachtungen und, so das Ziel des Projektes, das Verfassen deutsch-italienischer Gedichte.

Wir begrüßen unsere Gäste sehr herzlich am Couven und wünschen uns und ihnen viele neue Freundschaften und Erkenntnisse.

„Eines der besten, wenn nicht das beste Musical überhaupt…“

250px-West-Side-Story-Logo.svgFür Couven-Schüler/innen haben wir Karten für die West Side Story reservieren lassen (Vorstellung am 02.11. um 18 Uhr, Eintrittspreis: 7,50 €). Wenn du Interesse daran hast mitzukommen, melde dich schnell – bis zum 19.9.2014 per Mail bei Frau Godemann (gode@couven-gymnasium.de) – dann kannst du eine der begehrten Karten bekommen.

West Side Story

In englischer und deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
(Buch: Arthur Laurents, Musik: Leonard Bernstein)

Zwei Jugendbanden, die Jets und die Sharks, kämpfen um die Vormacht in ihrem Stadtviertel in New York. Tony, früher Anführer der Jets, verliebt sich in Maria, die Schwester des Sharks-Anführers Bernardo. Deshalb versucht Tony einen verabredeten Kampf der beiden Gruppen zu verhindern. Aber die Auseinandersetzung eskaliert…

Der Choreograph Jerome Robbins hatte dem Genie Bernstein vorgeschlagen, Shakespeares Romeo und Julia-Stoff für den Broadway zu bearbeiten. Es entstand als absolutes Novum ein sozialkritisches Musical, das in seiner musikalischen und musikdramatischen Vielgestaltigkeit eines der besten, wenn nicht das beste Musical überhaupt ist.

(nach: junges magazin, 2014/15 Theater Aachen)

Chor der 5. und 6. Klassen probt

ChorDu singst gerne – und das am liebsten mit anderen zusammen?Peanuts-Choir
Du wolltest schon immer ‘mal vor großem Publikum auf einer Bühne stehen?
Dann bist du hier richtig:

Chor der Klassen 5 und 6

Erste Probe:                         
Wann? Di, 16.09.2014 ab 13.30 Uhr
Wo? Musikraum 2

Ich freue mich auf Euch!

K. Kleine-Finke

Couven Gymnasium suchte Inspiration in Trittau

Auf dem Weg zu einer projektorientierten Schule knüpfte das Couven Gymnasium Kontakt zum städtischen Gymnasium im schleswig-holsteinischen Trittau. Den folgenden Bericht schrieb eine Kollegin, die nun das Couven besucht hatte und hier von der täglichen Arbeit an ihrer Schule berichtete, für ihre eigene Schulhomepage. Wir geben ihren Bericht gern weiter:

„Der Aachener Dom ist viel schöner als der Kölner!“

„Der Aachener Dom ist viel schöner als der Kölner!“

„Der Aachener Dom ist viel schöner als der Kölner!“

Mit diesem Lockruf einer Kollegin aus Aachen machte ich mich am 25. März 2014 auf den Weg in Deutschlands westlichste Stadt.

Eingeladen wurde ich vom Schulleiter des Couven-Gymnasiums, dessen Schulentwicklungsausschuss seit einiger Zeit an einem Konzept für den Projektunterricht arbeitete und einen Erfahrungsaustausch suchte. Mehr von diesem Beitrag lesen

RWTH Newsletter

%d Bloggern gefällt das: